#150: Eine gute Zeit haben

#150: Eine gute Zeit haben

#150: Eine gute Zeit haben

Wenn wir uns vornehmen, unser Glück anzupacken, dann warten häufig zwei Extreme auf uns: Entweder wir arbeiten angestrengt an unserem Glück und sind bald ganz erschöpft oder wir denken, unsere Umstände müssten sich verändern, dann käme das Glück- und bis dahin tun wir gar nichts bis wenig. Eine gute Zeit zu haben bedeutet, glücklich zu sein und gleichzeitig bedeutet es nicht, nur faul herumzuliegen oder keine Herausforderungen anzunehmen. Eigentlich ist es (fast das Gegenteil).

Was braucht es für eine gute Zeit?

In dieser Folge geht’s darum um die richtige Mischung Mut und Freude, die wir für ein fabelhaftes Leben brauchen. Es geht um unsere gemütliche Komfortzone und wie und warum du manchmal dort ausbrechen musst.  Wie immer kannst du die Folge hier hören oder auf  Spotify, iTunes  etc. anhören. (Achtung, sie enthält Werbung für meinen Sponsor und eigene Produkte, s.u. sind die Links):

Dein Mut?

Was sind deine Gedanken dazu? Zum Thema Mut gibt es hier und hier noch Posts von mir. Lass gerne einen Kommentar mit deinen Gedanken da. Natürlich bin ich super dankbar, wenn du Lust hast den Podcast zu verlinken odereine Rezension zu schreiben.

Lass uns eine gute Zeit haben!

Alles Liebe,

Silja

 

PS: In dieser Folge werbe ich für:

Für meinen fabelhaften Sponsor Braineffect und das Vitamin D3 Bundle mit dem Test. Mit dem Code SILJA15 bekommst du 15% auf alle Bundles. Der alte Rabattcode für Einzelprodukte (SILJA20) gilt natürlich auch noch. Klick einfach hier um dich zu versorgen.

Falls du Lust hast das fabelhafte neue Jahr mit mir zu starten – mein Neustart-Programm MAGIC ist nur noch im Januar erwerbbar.

Außerdem hat in der Welt der Öle das AWAKE 22 Programm mit monatlichen Impulsen für ein waches, wunderbares Leben gestartet. Falls du noch keine Öle hast, findest du hier die Anleitung, um sie dir zu sichern. Dies ist mein Lieblings-Starterkit. Sobald du das bestellt hast, bekommst du automatisch Zugang zur Welt der Öle und bist bei AWAKE 22 dabei. Wer schon ätherische Öle von Doterra nutzt, jedoch in einem anderen Team ist: Sei nicht traurig. Hier ist der Zugang zur Welt der Öle. Zahle einmalig und sicher dir noch schnell den momentanen Preis.

Wer unentschlossen ist: Am 26.1. um 20:30 findet der nächste Introabend statt, falls du erstmal reinhören willst. Wenn du da Zeit hast, schreib mir eine Email an silja@siljamahlow.de und lass mich wissen, ob du schon bei Doterra angemeldet bist oder nicht und schick mir deine Adresse gleich mit.

PPS: Das Foto hat die tolle Miriam gemacht (www.liebaeugeln.com)

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

2 Kommentare

  1. Alexandra 4 Monaten vor

    Liebe Silja,
    tauscht Du jeden Tag Deinen Diffuser mit neuen Ölen? Was machst Du mit dem noch enthaltenen Inhalt? Und wie reinigst Du Deine Diffuser? Ich habe auch einen, leider kommt da allerdings kein Dampf mehr raus….habe ihn auch schon öfters gereinigt.
    Danke für Deine Antwort.
    Herzliche Grüße
    Alexandra

    • Autor
      Silja 4 Monaten vor

      Liebe Alex,

      ich reinige meine Diffuser regelmäßig mit Essig, Lemonöl und etwas Wasser und einem weichen Lappen. Meist ist abends nichts mehr drin. Wenn doch, dann schütte ich die Inhalte in die Ausgüsse. So riecht es z.B. in der Spüle noch einen Moment schön .-).

      Alles Liebe,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*