Vegan und lecker: Buchweizen-Pfannkuchen ohne Zucker

Vegan und lecker: Buchweizen-Pfannkuchen ohne Zucker

Halbwegs gesunde Leckerei: Buchweizen-Pfannkuchen ohne Zucker

Neulich habe ich Buchweizenmehl gekauft. Das soll das sehr gesund sein, da glutenfrei und außerdem ausgestattet mit allerhand guten Nährstoffen, die u.a. die Nerven stärken. Was ja nie schaden kann, oder? Also habe ich mein veganes Pfannkuchenrezept ein wenig verändert und dann gleich auch noch den Zucker weggelassen. Und hatte erstmal….Angst. Denn mein Sohn ist ein scharfer Kritiker, wenn es um seine Lieblingsspeisen geht. Nun, was soll ich sagen? Mein Sohn war begeistert. Bemängelte weder Konsistenz noch Geschmack sondern mampfte einen schönen Stapel der leckeren Pfannkuchen weg. Ich kann demnach das Rezept unbedenklich posten, denn mir haben sie auch geschmeckt die Buchweizen-Pfannkuchen ohne Zucker

Ihr braucht:

  • 100 gr. Buchweizenmehl (Vollkorn)
  • 100 gr. Dinkelmehl  (Vollkorn, aber Achtung: Damit ist er nicht glutenfrei)
  • 2 EL Reissirup
  • 200 ml sprudeliges Mineralwasser
  • 50 ml. Sojamilch
  • 1 1/2 TL Weinstein-Backpulver
  • 1 gute Prise Salz
  • etwas Kokosöl zum Anbraten
  • bei Bedarf: Puderzucker zum drüberstäuben (aber dann ist wieder Zucker dabei) oder Ahornsirup (auch lecker!)

Und so geht es:

  • Alles zusammen gut verrühren
  • Den Teig ein paar Minuten ruhen lassen
  • Das Kokosöl in einer beschichteten Pfanne (mittelheißer Herd) zerlassen
  • Einen Suppenkellen-großen Löffel mit dem Teig in die Pfanne geben und mit dem Rücken des Löffels etwas platt streichen
  • Von beiden Seiten (nicht zu heiß!) goldbraun braten. Es sollte so aussehen: Guten Appetit!

 

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*