Frischer Linsensalat – eiweißreich und super gesund

Frischer Linsensalat – eiweißreich und super gesund

Frischer Linsensalat – eiweißreich und super gesund

Die Detoxphase läuft bei mir ganz gut. Das Handy bleibt mal mehr – mal weniger in der Tasche und ich merke ganz schön, wie stark ich darauf getrimmt bin, ständig drauf zu schauen. Auch das Schlafen klappt gut, wenn auch das frühe Zubettgehen etwas Überwindung kostet. Zeit also, sich mit der Ernährung auseinander zu setzen. Und auch wenn ich Rohkost liebe, habe ich mich in der letzten Zeit mit dem Eiweißgehalt meiner Nahrung beschäftigt – denn nach dem Schrecken mit dem Eisenmangel (Post folgt), will ich noch besser darauf achten, dass ich alles bekomme, was ich brauche (Post folgt auch hier). Und bei Eiweiß lande ich irgendwie immer bei Linsen, daher gibts heute mal einen frischen Linsensalat – wunderbar einfach und so lecker!

Warum Linsen super sind

Ok, ich wiederhole mich ein wenig, aber Linsen sind einfach spitze. Hab ich ja schon bei den beiden Lieblingssuppen hier und hier berichtet. Ich liebe sie auch in Salat, denn besonders die kleinen, schwarzen Beluga-Linsen sind schön bissfest und liefern außerdem eine enorme Portion Proteine, Ballaststoffe sowie Mineralien und Vitamine.  Wer Probleme hat mit der Verträglichkeit von Hülsenfrüchten dem sei gesagt: Einweichen hilft, ebenso das Abspülen der Hülsenfrüchte vor und nach (!) dem Kochen. Gerade danach ist es ganz schön wichtig, denn im Wasser (so hab ich es zumindest bei Brandan Brazier (s.u.) gelesen) findet sich viel von dem unverdaulichen Zucker der Hülsenfrüchte und das verursacht die Blähungen. Mit diesen kleinen Tricks klappt es bei mir echt gut und ich hab eine leckere Zutat mit ordentlich Eiweiß für die gesunde Küche.

Du brauchst:

Du brauchst für diesen kleinen, feinen Salat gar nicht viel. Das Besondere ist, dass sich die würzige Textur der Linsen mit der Säure des Apfelessigs (oder der Zitronen) mischt und Sellerie und Petersilie eine wunderbare frische Note reinbringen. So lecker! Also unbedingt ausprobieren, er ist nämlich ruck-zuck fertig und die Reste sind ein Super-Lunch am nächsten Mittag!

  • 200 gr. Beluga Linsen, wenn du dran denkst dann am 6- 8 h vorher in kaltem Wasser einweichen
  • 1 rote Paprika (Paprika unbedingt in Bioqualität kaufen, siehe die Liste der Bio-Einkäufe hier)
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 2 Stangen Sellerie
  • Das ganz obere Grün von 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2-3 EL Zitronensaft oder Apfelessig
  • 2 EL gutes Pflanzenöl
  • 1/2 TL Senf
  • etwas Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Und so gehts:

  • Eingeweichte Linsen abgießen, dann nochmal gut abspülen
  • Linsen dann mit frischem Wasser aufsetzen und ca. 20 Min garen. Die Linsen sollten bissfest sein. Achtung! Das Wasser nicht salzen!
  • Während die Linsen garen das Grünzeug waschen und kleinschneiden
  • Linsen abgießen und nochmals abspülen
  • Zutaten für das Dressing (Öl, Essig, Pfeffer, Senf, eine gute Prise Salz) vermengen und zu den lauwarmen Linsen geben
  • Linsen mit der Vinaigrette für 5 Minuten ziehen lassen
  • Dann Grünzeug dazugeben und gut durchrühren
  • Abschmecken und bei Bedarf nachsalzen oder mehr Apfelessig / Zitrone zugeben
  • Lauwarm oder kalt servieren

Ich wünsch euch viel Spaß mit dem Salat. Die Portion macht 2 Hungrige satt oder ist eine Beilage für 4 Personen. Der Salat hält sich im Kühlschrank mindestens 1 Tag (älter wurde er bei mir noch nicht..)

Guten Hunger und bis bald,

Silja

PS:

Nicht neu, aber ich liebe das Buch von Brandan Brazier:

Und das Buch zur veganen Ernährung – also, was mich dazu gebracht hat:

Und wie immer gilt: Ordert es bei eurem Lieblingsbuchhändler oder über den Link, dann profitiere ich ein wenig und sage lieben Dank!

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*