#98: Schluss mit dem Frust!

#98: Schluss mit dem Frust!

#98: Schluss mit Frust!

Es ist Dezember und ich liebe die Weihnachtszeit. Auch wenn es in diesem Jahr alles ein wenig anders ist, bin ich wild entschlossen einen tollen Dezember zu erleben. Immerhin steht die Abgabe des Buchmanuskriptes bevor und danach das Fest mit den engsten Liebsten. Trotzdem kann im Alltag – und ich glaube ich bin nicht alleine – Frust aufkommen.

Was Frust uns sagen will

Frust steht für etwas, er hat eine Bedeutung. Wir sollten ihn nicht wegdrücken aber auch nicht an ihm festhalten. Wie wir herausfinden, was es mit ihm auf sich hat und wie wir ihn loswerden, darum geht es heute. Es wird Zeit durchzulüften, quasi und uns auf den Weg zu machen. Nur wir selbst sind für unser Glück verantwortlich und gerade im Dezember können wir eine Extraportion gute Nerven, Liebe und Toleranz brauchen. Die heutige Folge findest du hier im Player oder auf Spotify, iTunes  etc.. (Achtung: Diese Folge enthält Informationen und Werbung über eigene Produkte, s.u.):

Emotionen auf einer Skala

Unsere Emotionen von Frust bis Freude hat Esther Hicks in ihrem Buch (s.u.) in eine Skala gepackt. Wir können uns quasi an ihr entlang hangeln, um zurück zum Glück zu finden. Die Abfolge schaut so aus (und die Idee ist sich immer weiter nach oben zu hangeln und den Fortschritt zu erkennen):

  • Freude, Wertschätzung, Freiheit, Liebe
  • Leidenschaft
  • Enthusiasmus, Eifer, Glück
  • Positive Erwartungen, Glaube
  • Optimismus
  • Hoffnung
  • Zufriedenheit
  • Langeweile
  • Pessimismus
  • Frustration, Irritation, Ungeduld
  • Überforderung
  • Enttäuschung
  • Zweifel
  • Sorge
  • Vorwurf
  • Entmutigung
  • Ärger, Wut
  • Rache
  • Hass, Zorn
  • Eifersucht
  • Unsicherheit, Schuld, Wertlosigkeit
  • Angst, Trauer, Depression

Die Zeit, nach Innen zu gehen

Frust ist quasi eine Einladung nach innen zu gehen, statt blind zu tun. Das fällt uns schwer, tut aber gut und hilft auch, den nächsten kleinen Schritt zu einem etwas besseren Gefühl zu schaffen. In der Folge über Stille, geht es auch um den Raum, den wir schaffen können. Vielleicht hörst du hier einmal hinein? Alle Bücher und Links findest du natürlich wieder unten im PS und ich freu mich wieder wie Bolle, wenn du den Podcast weiter empfiehlst, Werbung machst, Sterne oder Rezensionen auf iTunes an mich verschenkst oder sogar einen Kommentar hier lässt. Was hilft dir, wenn der Frust hochkocht?

Gespannt von dir zu hören und hab eine feine Woche,

Silja

PS: Diese Folge beinhaltet die Erwähnung eigener Produkte (Werbung) und das ist das seit dem 1.12. wieder kaufbare Magic 2020 (mit einer 2021 Live-Erweiterung) und du findest alle Infos schon hier und das Glückstraining auch, was ab dem 12.12 für genau eine Woche noch mal kurz für -20% zu haben ist. Und natürlich berichte ich von der Yoga & Coaching Immersion :-). Als Yogalehrerin kannst du noch dabei sein – es gibt letzte Plätze!

PPS: Über diese Buch spreche ich auch kurz:

Um Byron Katies the Work geht es auch:

Und das Buch, indem die Skala ist:

Wie immer gilt: Im Buchladen einkaufen, dann bleibt er erhalten. Wer über den Link bestellt muss wissen, dass ich hier ein wenig profitiere.

PPPS: Das Foto hat der tolle Martin gemacht.

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

2 Kommentare

  1. Sabine 11 Monaten vor

    Liebe Sulja, vielen Dank für diese schöne und ehrliche Folge.
    Freue mich, das ich im WS Magic 20/21 dabei srin kann – habe magic 2020 vor ein paar Monaten gekauft!

    Herzliche Grüße
    Sabine

    • Autor
      Silja 11 Monaten vor

      Liebe Sabine,

      dann freue ich mich auf dich! Wie schön, dass du dabei sein wirst.
      Alles Liebe und danke für deine Worte,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*