#126: Selbstliebe, Beachbodies & älter werden

#126: Selbstliebe, Beachbodies & älter werden

#126: Selbstliebe, Beachbodies & älter werden

Der Sommer ist da und mit ihm die einzigartige Möglichkeit uns noch mehr lieben zu lernen. Was manchmal gar nicht so einfach ist, oder?  Ich jedenfalls erwische mich immer noch, wie ich auf Fotos als erstes meine vermeintlich “kritischen Stellen“ beäuge, statt mich über den Schnappschuss Leben zu freuen. Genauso ertappe ich mich immer mal wieder beim inneren Vergleich mit anderen Frauen, statt mich einfach über unsere Einzigartigkeit zu freuen. Verrückt ist das, denn dann fühle ich mich wiederum schlecht, weil ich nicht relaxt genug mit all diesen Sachen umgehe (wie es sich doch gehört für jemanden, der fein reflektiert ist und so weiter..)

Selbstliebe darf man lernen

Solltest du auch mal mit der ein oder anderen Stellen an deinem Körper hadern, dann hör unbedingt in diese Folge und vielleicht übst du auch noch mal meine Selbstliebe Meditation?  Denn: Wenn wir Stress mit uns selbst haben, entsteht ein unguter Kreislauf aus Selbstkritik, Scham und Schuldgefühlen. Die so ausgelöste innere Anspannung macht uns nicht nur das fröhlich glückliche Leben schwer, sondern sorgt auch noch für Kompensationsverhalten wie z.B. Trostessen. Wie immer kannst du diese Folge hier hören oder auf Spotify, iTunes  etc. (Achtung: Sie enthält ein wenig Werbung für meinen Workshop am 19., unsere Yogalehrerausbildung und die Öle).

Bereit dich selbst zu feiern?

Zeit also, sich mehr zu entspannen und unsere Einzigartigkeit zu feiern. Das geht fabelhaft mit ein paar kleinen aber feinen Tricks, die du einfach in deinen Tag einbauen kannst. Zeit, dass wir feiern, wer wir sind! Dass wir uns trauen, immer mehr die zu sein, die in uns steckt. Dass wir unser bestes Kleid am blödesten Tag anziehen und mit nackten Füßen durch die Wohnung tanzen. Bereit? Ich freu mich auf dich und deine Gedanken zur heutigen Folge, lass mir gerne einen Kommentar da. Falls du jemanden kennst, dem die Folge guttun kann, dann leite sie gerne weiter und vielleicht magst du auch ein paar iTunes Sterne verteilen? Ich sag danke und freu mich riesig!

Hab eine tolle Woche und bis bald,

Silja

 

PS: Werbung: Am 19.6.21 findet von der Lightworker Workshop statt. Yoga und Coaching at its best und mit der Möglichkeit 4 Wochen lang noch mal reinzuschauen, Übungen zu wiederholen oder oder. Auch für alle, die Samstag schon was anderes vorhaben. Du findest Infos und den Link zur Anmeldung hier.

PPS: Werbung: Falls du in Erwägung ziehst YogalehrerIn zu werden, dann schau dir unbedingt unseren Find your path Workshop am 26.6. an! Vor Ort in Ratingen! Bald startet die nächste Ausbildungsrunde und vielleicht magst du mit Vanessa und mir auf die Reise gehen?

PPPS: Werbung: Und last but not least: Wer mit mir die ätherischen Öle von Doterra entdecken möchte, schaut hier vorbei und schnappt sich sein Starterkit! Melde dich bei Fragen und ansonsten sehen wir uns spätestens bei deiner Wellnessberatung via Zoom.

PPPS: Foto von dem wunderbaren Martin Giebel. Zeichnung von mir.

 

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*