#105: Es dir wert sein

#105: Es dir wert sein

#105: Es dir wert sein

Wie gehen wir eigentlich mit uns um, wenn sich Wünsche nicht erfüllen oder wir in einem Tief hängen? Gibt es einen Weg raus und was hat das mit unserem Selbstwert zu tun? Heute gibt es eine Erinnerung daran, wer du bist und gleichzeitig die Erlaubnis, dass es dir auch mal richtig blöd gehen darf. Insbesondere, wenn zum Beispiel das ersehnte Kind ausbleibt, die Karriere einfach nicht läuft oder der passende Partner/ Partnerin einfach nicht vorbeischneien will. Und ja, wir dürfen es uns wert sein all die Gefühle zu fühlen. Gleichzeitig dürfen wir uns auch erinnern an das, was und wer wir sind.

Weitergehen ohne Wegzudrücken

Wie du trotzdem weitergehst, welches Gefühl immer hilft und wie du dich gut um dich kümmerst, darum geht es in dieser Folge. Auch darum, was und wer wir sind. Es ist so wichtig, sich bewusst zu werden, statt blind innere Parolen zu wiederholen. Darüber habe ich  übrigens auch schon mal hier geschrieben. Wie immer findest du die Folge auch auf  Spotify, iTunes  etc. oder hier im Player. (Achtung: Ich werbe für den Sponsor dieser Folge, Braineffect und für eigene Produkte):

Die Frage aus der Folge

Magst du deine Antwort auf meine Frage unten im Kommentar lassen? Ich freu mich sehr darüber. Natürlich bin ich auch happy, wenn du dir die Zeit nimmst, eine Rezension auf iTunes zu schreiben oder die Folge weiterzuleiten. Ich sage von Herzen danke und bis zur nächsten Woche!

Alles Liebe, passt gut auf dich auf,

Silja

PS:  In der Folge erwähne ich, dass das Magic 2020/2021 Training nur noch bis Ende Januar zu haben ist. Außerdem erzähle ich , dass ich für alle Teilnehmer des Glückstrainings exklusiv am 31.1. Live bin. Wenn du dabei sein willst, schau dir das Hammerpaket an!

PPS: Diese beiden Bücher zitiere/ erwähne ich. Anmerkung: Beide sind auf englisch.

Das hier rund um natürliche Schönheit:

Und hieraus habe ich Nr. 22 zitiert:

Wie immer gilt: Im Lieblingsladen einkaufen, dann bleibt er erhalten. Wer über den Link bestellt muss wissen, dass ich hier ein wenig profitiere (Affiliate Link).

PPPS: Das Foto hat der wunderbare Martin gemacht.

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

2 Kommentare

  1. Anke Krohnke 8 Monaten vor

    Liebe Silja,
    danke für den letzten Podcast – Oftmals meinen wir, es nicht wert zu sein, Dinge zu tun oder aber auch nicht zu tun.
    Auch die Auseinandersetzung mit der Äußerlichkeit, mit dem Körper – wieviel Energie wir hierfür verschwenden. ..
    Jedoch wird es einem auch nicht leicht gemacht in dieser auf Optimierung ausgelegten Welt. Wenn wir uns selbst mit viel mehr Güte (welch schönes Wort) begegnen würden, ginge es uns besser.
    Was mich zudem beschäftigt, ist die Frage ob dieses Thema ein speziell weibliches ist oder ob es auch Männer gibt, die immer wieder zweifeln und die sich die Frage über den eigenen Wert stellen.
    Mach so weiter – die Podcasts bereichern!
    Liebe Grüße Anke

    • Autor
      Silja 8 Monaten vor

      Liebe Anke,
      ich danke dir für deine Gedanken. Ich glaube, dies ist ein menschliches Problem. Ich kenne eine Menge Männer, die auch hadern. Manchmal an andren Details.
      Danke für deinen Zuspruch und bis bald,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*