#122: Lern (endlich) dich gut zu fühlen

#122: Lern (endlich) dich gut zu fühlen

#122: Lern (endlich) dich gut zu fühlen

Im letzten Jahr habe ich zu meinem Geburtstag einen Post über meine ganz persönlichen 50 Lektionen aus 50 Lebensjahren geschrieben. Nun wird es Zeit für Lektion 51, samt kleinem Rückblick auf ein bewegtes, ganz anderes 51. Lebensjahr. Die Essenz, das kann ich schon mal vorweg nehmen ist, dass nur wir selbst der Hebel sein können, um uns endlich gut zu fühlen.

Wissen oder wissen

Diese Erkenntnis musste noch mal mehr von meinem Kopf in mein Herz sickern, denn die eine Sache ist, etwas zu wissen und die andere Sache, es wirklich zu begreifen. In dieser Folge geht darum, welche Fragen dir für diesen Schritt vielleicht guttun können und auf welche Art du deine eigenen Hebel für dein Wohlbefinden finden kannst. Ich wünsch dir wie immer viel Spaß mit der Folge. (Achtung, heute gibt es ein wenig Werbung für eigene Sachen wie z.B. die Öle). Wie immer kannst du die Folge hier abspielen oder sie auf Spotify, iTunes  etc anhören:

Wohlfühlen, Schritt für Schritt

Zum Glück zeigt die moderne Neurowissenschaft, dass sich unser Gehirn andauernd umbaut. Es ist also lediglich die Frage, mit welchen kontinuierlichen und guten Schritten wir mehr und mehr Wohlfühlen einladen können. Was ist dein Geheimnis, um dich gut zu fühlen?  Eines meiner Geheimnisse ist Yoga und in dieser Folge berichte ich über den Abschluss der letzten 300 Stunden Basisausbildung zur Yogalehrerin von Vanessa und mir. Achtung Werbung: Falls du dir einen der Plätze für den nächsten Start im August sichern willst, schau hier vorbei für mehr Informationen. Ich freu mich so oder so auf einen Kommentar mit deinen Wohlfühlritualen. Zeit, dass wir es uns schön machen!

Hab eine feine Woche,

Silja

PS: Diese Woche erzähle ich zudem von meinen Erfahrungen mit ätherischen Ölen und wie sie zu einer wichtigen Unterstützung in dem letzten Jahr geworden sind. Falls du Lust bekommst, sie auszuprobieren, schau hier vorbei.

PPS: Mein neues Buch kannst du schon längst vorbestellen. Sicher es dir hier:

Wie immer gilt: Bestell es in deinem Lieblingsbuchladen, dann bleibt er erhalten (und bitte sie gleich es mit ins Sortiment zu nehmen). Wer über den Link bestellt muss wissen, dass ich hier ein wenig profitiere. (Affiliate Link)

PPPS: Bitte check unbedingt auch mein Glückstraining, auf das es 20% mit dem Code: SILJA20 gibt. Mit dem Kauf des Trainings kannst du auch bei allen zukünftigen Glückstrainings-Lives von mir dabei sein!

PPPPS: Das Foto hat die wunderbare Miriam gemacht und es ist für mein neues Buch -aaaah, so aufregend.

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

6 Kommentare

  1. Britta 5 Monaten vor

    Liebe Silja,
    das ist wieder so eine bereichernde Folge. Toll! Töpfern wie in „Ghost“ ☺️ Da bin ich auch dabei. Mir hat auch die Meditation, das Pause-Machen und auch die Düfte im Diffusor (noch in den Anfängen) im vergangenen Jahr geholfen. Danke für deine wertvollen Tipps 🙏

    • Autor
      Silja 5 Monaten vor

      Jippieh! So gerne!

  2. NIcole 5 Monaten vor

    Liebe Silja,
    bin heute erst zu Deiner Podcast Folge #122 gekommen (hebe sie mir ehrlich gesagt immer etwas auf, als etwas Besonderes :))
    War mal wieder die beste Begleitung auf dem Radweg Richtung Büro.
    Heute muss ich Dir einen Kommentar auf die Folge hinterlassen, denn „MEIN GOTT WAS FÜR EINE SCHÖNE ERINNERUNG“ an eine der schönsten Filmszenen für immer und ewig.
    Ghost Nachricht für Sam schauen und auf jeden Fall im Töpferkurs anmelden 🙂 Deine kleinen und feinen Hinweise zum Thema Pause machen erinnern mich immer wieder und helfen so sehr. Freu mich MEGA auf Dein Buch und schwanke noch zwischen Hör- oder Lese Variante….Zur Not halt Beide:) Liebe Grüße aus dem sonnigen Köln. Nicole

    • Autor
      Silja 5 Monaten vor

      Liebe Nicole,
      ich danke dir sehr – fürs Zeitnehmen und hören und ich freu mich auf unsere Reise!
      Alles Liebe,
      Silja

  3. Anna 4 Monaten vor

    Liebe Silja,
    Ich habe grad diese Podcastfolge gehört und war sehr gespannt, welche Bücher du genau meintest im Bezug auf die Öle. Leider hast du die Titel nicht genannt und ich konnte auch im dazugehörigen Blogpost nichts finden. Vielleicht magst du es so nochmal teilen 🙂
    Danke für dein Sein & Deine Inspiration 🤍
    Liebe Grüße, Anna

    • Autor
      Silja 4 Monaten vor

      Hallo liebe Anna,
      bist du auf Instagram? Da gibt es ein ganzes Live zu den Lieblingsbücher (IGTV) über Öle.
      Standard für mich: Modern Essential Handbuch und Essential Emotion
      und ich liebe Aromatherapie für die Hormonbalance von Dr. Snyder und Renegade Beauty mag ich auch, ist aber auf Englisch.
      Für TCM und Öle sind die beiden Aromatica Bücher mega und ich mag das Gifts of the essential oils sehr.
      alles Liebe und ich hoffe, das hilft dir,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*