#28: Glücklich sein und bleiben in Beziehungen

#28: Glücklich sein und bleiben in Beziehungen

#28: Glücklich sein und bleiben in Beziehungen

 Wie schafft man es eigentlich man selbst zu bleiben in Beziehungen? Wie finden wir unser Glück zu zweit? Was ist das Geheimnis guter Partnerschaften? Freundschaften? Familiären Beziehungen? Wie können wir unsere Fehler anderen zumuten? All dieses Fragen sind mir vor der Aufnahme der Folge zugeschickt worden. Also dachte ich: Lass mal schauen, denn rund um die Liebe gibt es eine Menge Mythen und ein paar echte No-gos.

Die wahre Kunst

Es gibt ein Zitat von Mutter Theresa, was ich sehr liebe: „If you want to save the world, go home and love your family“. Frei übersetzt heißt das für mich, dass es die größte und wichtigste Aufgabe ist, die eigene Familie zu lieben. Wobei ich Familie gerne weiter fassen will. Du kannst diese Folge hören und an Partnerschaften, an deine Herkunftsfamilie, Freundinnen oder mehr denken -ganz egal. Fakt ist, wir sind nirgendwo verletzlicher, manchmal auch kritischer, von unbewussten Erwartungen und Mustern gesteuert, als in den engen Beziehungen in unserem Leben.  Wie wir aus diesem Dilemma rauskommen und welche Schätze warten, darum geht es heute. Wie immer kannst du die Folge auf Spotify, iTunes etc. hören oder hier abspielen:

Das eigene Rezept

Ich bin sehr gespannt auf deine Gedanken und deine eigenen Rezepte für gute Beziehungen. Jeder hat eine andere Geschichte und damit andere Ideen zu diesem Thema. Also lass hören: Worauf achtest du? Ich freu mich auf Austausch.  Für mich sind, wie auch im Podcast erwähnt, die Basics der Kommunikation sehr hilfreich und dieses Modell von Tony Robbins.

Hab eine fabelhafte Woche und alles Liebe,

Silja

PS:

Das wunderschöne und absolut lesenswerte Buch, aus dem ich zitiere:

Außerdem spreche ich kurz über dieses tolle Buch von Brené Brown:

Wie immer gilt: Im Buchladen bestellen, dann bleibt er erhalten oder über den Link ordern. Bei letzterem profitiere ich ein wenig.

PPS: 

Die Eckart Tolle Videoreihe findest du hier.

Foto von Miriam. Du findest ihre Seite hier.

 

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*