#50: Magic 2020 – wie 2020 dein Jahr wird

#50: Magic 2020 – wie 2020 dein Jahr wird

#50: Magic 2020 – wie 2020 dein Jahr wird

Bist du bereit für ein magisches 2020? Dann ist dies deine Folge! Denn jetzt, wo Silvester hinter uns liegt, geht’s ans Eingemachte. Wenn du dieses Jahr zu deinem Jahr machen willst, brauchst du ein paar ganz konkrete, einfach umsetzbare Schritte.

Fünf einfache Schritte für jeden  Tag

Meine fünf wichtigsten Schritte teile ich heute mit dir und sie machen so viel Spaß! Und sie sind wichtig, denn unser eigenes Verhalten, unsere Gedanken, unser Wille, mit Limitierungen aufzuräumen, bestimmt das, was möglich wird. Magie entsteht, wenn wir es zulassen! Also los geht’s – starte zusammen mit mir durch und lass 2020 und damit den Start ins neue Jahrzehnt, zu einer wunderbaren Reise werden.  Du kannst die Folge hier abspielen oder bei iTunes, Spotify etc. anhören. Sie enthält alles Schöne plus einen kleinen Werbebeitrag vom Sponsor:

2020 ist dein Jahr!

Wenn du es dazu machst. Ich hoffe, die Folge hilft dir dabei dich wunderbar zu fühlen und alles in positiver, freudiger, gelassener Energie anzugehen. Wenn du Unterstützung brauchst, dann findest du bald das kostenlose Innre Peace Training auf meiner Homepage! Außerdem habe ich dir die Decks und Bücher wieder verlinkt (s.u.) sollte noch Inspiration vertieft werden wollen oder du schaust mal in den Kurs in Wundern? Ich freu mich auf deinen Kommentar zur Folge, deine Rezension oder auch deine Empfehlung. Vielleicht gibt es jemanden, dem diese Folge auch guttun würde? Dann fühl dich frei, sie einfach weiterzuleiten.

Hab einen fabelhaften Start und bis bald,

Silja

PS:

Erzählt habe ich von unserem wunderschönen Glücksjahr 2020 Buch:

und hieraus was vorgelesen:

Dieses Decks benutzte (auf Englisch):

und das:

Wie immer gilt: Im Lieblingsladen einkaufen, dann bleibt er bestehen. Wer über den Link bestellt muss wissen, dass ich hier ein wenig profitiere.

PPS: Das Foto hat Miriam gemacht.

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

19 Kommentare

  1. Tanja 3 Wochen vor

    Ich schaukel. Ich schaukel. Juhuu. Ich dank dir dolle, liebe Silja für die tolle Podcastfolge in 2020. Gestern war mein 49. Geburtstag, ich habe zwei neue Lebensmottos und bin happy. Ich freu mich auf jeden Freitag und dich im Podcast. Alles Liebe, bis bald, Tanja 🌻

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Tanja!

      Wie wunderbar! Ich sage alles Gute zum Geburtstag und drück dich aus der ferne!
      Alles Liebe,
      Silja

  2. Julia 3 Wochen vor

    Liebe Silja,

    habe mir die 5 Schritte aufgeschrieben und in der Küche aufgehangen!!! Daaaaaanke!!!

    Let`s rock 2020!!!

    LG
    Julia

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      LIebe Julia,

      ich freu mich !!Jippieh! 2020 wird super,
      alles Liebe und bis bald,
      Silja

  3. Steffi 3 Wochen vor

    Liebe Silja, danke für die großartige Podcast-Folge, mal wieder genau zur rechten Zeit.
    If you get tired learn to rest not to quit. Das ist von Banksy. Ich weiß das aber auch nur, weil ich seit Tagen aus allen möglichen Zeitschriften inspirierende Dinge reiße und mich gerade hingesetzt habe, um mein Vision Board zu basteln 😁 und es mir gerade in die Hände gefallen ist.
    Ich wünsche dir, deinen Lieben und uns allen ein wundervoll schwingendes, beherztes, friedliches, erfüllendes und gesundes (!!!) 2020!
    Alles Liebe Steffi

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      ja das habe ich auch nun endlich rausgefunden. Jippieh.
      Danke dir für deine lieben Worte!
      Alles Gute,
      Silja

  4. Tatjana 3 Wochen vor

    Liebe Silja,

    ganz herzlichen Dank für einen weiteren tollen Podcast! Du bist mit Deiner unglaublich positiven Einstellung super motivierend und Deine Tipps sind wie immer gut nachvollziehbar und treffen den Punkt. Ich freue mich auf ein neues Jahr mit Dir und bin gespannt, was da noch so alles kommt in 2020.

    Herzliche Grüße

    Tatjana

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Tatjana,
      danke danke danke. So lieb von dir!
      Bis bald
      Silja

  5. Steffi 3 Wochen vor

    Liebe Silja! Erstmal wünsche ich dir und deinen Lieben ein schwingendes, erfüllendes, energetisches und gesundes neues Jahr 2020! Danke für die großartige neue Podcast Folge! Lustigerweise ist mir gestern beim Basteln meines Vision boards genau das Zitat begegnet … if you get tired learn to rest not to quit… ist von Banksy. 🙂
    Ich schicke liebe Grüße und vielleicht sieht man sich ja in 2020 mal wieder!
    Steffi

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Steffi,

      ja nun hab ich es auch wieder gefunden. Hihi. Danke dir!
      Alles LIebe!
      Silja

  6. Iris 3 Wochen vor

    Liebe Silja,
    ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bedanken, dass Du mir gestern so unverhofft das Glücksjahr 2020 Buch geschenkt hast. Es macht große Freude, darin zu stöbern und die ersten Einträge zu machen. Für mich ist das ein so klares Zeichen, das neue Jahr bewusst dahin auszurichten, möglichst viel Freude in mein Leben einzuladen. HERZLICHEN DANK!

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Iris,

      ich freu mich sehr dass ich dir eine Freude machen konnte!
      Bis ganz bald,
      Silja

  7. Gwen 3 Wochen vor

    Liebe Silja,
    vielen Dank für diese großartige Folge, die ich gleich zweimal gehört habe 🙂
    Du triffst einfach immer den richtigen Ton, es gibt etwas zu lachen und ich fühle mich total abgeholt.
    Inspiriert von deinem Podcast ist mein Motto für das neue Jahr(zehnt): Let it go, grow, flow! Und ich freue mich sehr auf den 1.2. und deinen Inner Peace Kurs.
    Liebe Grüße aus Bayern!

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Gwen,

      was für ein tolles Motto!! ich lieb es!
      Ich freu mich auch auf den Kurs! Ganz liebe Grüße
      Silja

  8. Christine 3 Wochen vor

    Liebe Silja, vielen Dank für deinen tollen Podcast und die Gedanken und Anregungen zu 2020. Ich werde ganz viel Schwung holen und versuchen die Füße nicht auf den Boden zu stellen. Ich freue mich immer über deine Inspiration
    Inspiration und gehe nun auch mit eurem tollen Glücksjahr durch meinen Tag. Hab eine gute Woche! Liebe Grüße Christine

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      LIebe Christine,

      ich freu mich sehr auf alles und danke dir für deine Worte,
      bis bald
      Silja

  9. Martina 2 Wochen vor

    Liebe Silja,
    auch diese Podcast – Folge war wieder ein Erlebnis:-) Vielen Dank!!!
    Ich hoffe, für uns alle, dass 2020 ein gutes Jahr wird.
    Alles, was ich gelernt habe, Gutes für mich zu tun, möchte ich auch an meine Familie und Freunde weitergeben. ( ohne zu missionieren) Einfach nur da sein, wenn ich gebraucht werde und es sich gut anfühlt. Die Welt um mich herum ein wenig besser machen, durch die vielen kleinen Dinge, die wir tun können.
    Dennoch gelingt es mir nicht, so optimistisch nach vorn zu schauen, weil es in mir auch die Angst darüber gibt, wie sich unsere Welt da draußen gerade mächtig verändert.
    Wie gehst du damit um, wenn dich Nachrichten über Terror, Kriegsdrohungen und Klimakatastrophen erreichen? Ich habe bereits drei Enkelkinder und mache mir halt so meine Sorgen. Vielleicht hast du einen guten Rat für mich.
    Liebe Grüße, Martina.

    • Autor
      Silja 2 Wochen vor

      Liebe Martina,

      ich denke, Angst ist etwas, was uns alle schon immer begleitet hat. Ich habe mal gelesen, dass Angst alte negative Gefühle aus der Vergangenheit sind, die wir in die Zukunft projizieren. Das fand ich spannend.
      Wenn ich Angst bemerke hilft mir das: Sich mit Dingen zu beschäftigen, auf die wir keinen Einfluss haben, macht keinen Sinn. Darum ist eine gute Frage bei Angst: Wovor habe ich Angst und was kann ich alles tun, um meinen Beitrag zu leisten, dass die Welt gut und schön bleibt. Dann handeln wir aus Liebe, statt aus Angst aber wir handeln. Das Handeln macht uns auch gleich weniger ängstlich und holt uns aus der Ohnmacht. Also: ins Handeln kommen, egal wie klein oder groß. Man kann zB bei Sorge um das Klima recherchieren, was man selbst tun kann. Fleischverzicht, Fair Trade/ Gebrauchte Kleidung, keine Silvesterböller, weniger Fliegen, regional kaufen – es gibt zig Möglichkeiten. Wer mehr tun will kann außerdem noch spenden, sich in der Öffentlichkeit für manche Lösungen engagieren etc. Das Handeln tut gut. Also: Handeln.
      Alle anderen Ängste als das sehen, was sie sind: Unser Gehirn muss uns „sicher“ halten. Dafür vergrößert es Ängste. ich habe neulich gelesen, dass es heute weniger Kriege gibt auf der Welt als noch vor Jahren. Recherchieren ob die Angst einen echten Grund hat, kann also auch gut tun.
      Dritte Möglichkeit: Die Gedanken bewusst umfokussieren. Auf etwas, was gut ist. Bei mir hilft immer: Dankbarkeit. Also z.B.“ Ich habe Angst vor …. auch wegen meiner Enkelkinder. Aber ich kann gerade gar nichts tun. Ich will versuchen das zu akzeptieren und z.B.zu beten. Gleichzeitig bin ich so dankbar für meine …. und … und… “ – und dann von Dankbarkeit zu Dankbarkeit zu Dankbarkeit. Hilft mir immer!
      Alles Liebe,
      Silja

  10. Martina 2 Wochen vor

    Oh, ich hätte nicht gedacht, so schnell eine Antwort zu bekommen. Vielen Dank dafür. Und auch für die Anregungen. Ich bin auf einem guten Weg,denke ich. Nochmals alles Gute auch für dich:-) Liebe Grüße, Martina.W

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*