#59: Gutgelaunt lernen und wachsen

#59: Gutgelaunt lernen und wachsen

#59: Gutgelaunt lernen und wachsen

Geht das nur mir so oder ist dieses neue Jahrzehnt tatsächlich super turbulent und wild gestartet? Mir scheint es fast so, als hätte das Universum mal kurz prüfen wollen, ob wir alle wirklich schon bereit sind für ein freudiges, gutgelauntes, tolles Jahrzehnt. Quasi ein Test, ob wir alle letzte Lektionen auf dem Schirm haben, bevor wir weiter lernen und wachsen dürfen. Wobei es die ersten zwei Monate ganz schön in sich hatten, oder? Alleine schon dieser Vollmond im Januar- au weia! Ich jedenfalls war angespannt und es hat richtig Kraft gekostet, in meine gute Energie zu kommen.

Gutgelaunt in den März?

Jetzt aber ist es anders! Es ist März, die Energie hat sich verändert und es wird daher Zeit die wichtigsten Lektionen aus den ersten zwei Monaten zu verstehen, um dann weiter nach vorne zu hüpfen. Es geht um ein paar Glaubenssätze, die sich als ordentliche Missverständnisse entpuppt haben und die ich erstmal aufräumen musste, bevor das mit dem lernen und wachsen gut klappen konnte. Wenn du wissen willst, wie das geht, was gerade alles für uns ansteht und warum wir unbedingt weiter lernen und wachsen dürfen – dann hör in diese Folge . Wie immer findest du sie auf Spotify, iTunes oder kannst sie hier abspielen. (Sie enthält auch wieder eine kleine Lobeshymne (aka Werbebeitrag) für unseren Sponsor Braineffect.)

Lernen und wachsen

Ich freu mich natürlich riesig, wenn du deine Gedanken zu dieser Folge mit mir im Kommentar teilen magst oder gar Lust hast radikal glücklich weiterzuempfehlen oder mir ein paar iTunes Sterne oder eine Rezension da zu lassen. Was auch immer du tust: Ich sage Danke! Ich glaube, wir alles sind unterwegs und jeder Tag und jeder Schritt zählt. Es ist unser Weg und ein Privileg ihn zu gehen.

Hab eine feine Zeit & bis bald,

Silja

PS:  Ich erzähle übrigens von diesem Podcast (Sahara Rose, Highest Self Podcast) und dieses Buch habe ich mitgebracht bekommen (und mag es sehr):

PPS: Da es ein paar Corona-bedingte Absagen gab, muss das Seminar am 21.3. leider ausfallen. Die nächsten Termine findet ihr hier. 

PPPS: Das Foto hat natürlich Miriam gemacht.

 

 

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

10 Kommentare

  1. Liebe Silja! – ich danke dir sehr für diese schon wieder so tolle Folge! – überhaupt jedes deiner Themen kommt genau zum passenden Zeitpunkt daher.. Ich freue mich jeden Freitagvormittag darauf, in Ruhe deinen Podcast zu hören.. Jedenfalls finde ich dich alles andere als altbacken : du bist supercharismatisch, so hübsch (mit Augenbrauen od ohne😉 -mir wurscht), u total cool!!! Hab einen wunderschönen Tag u ein gemütliches Wochenende, liebe Grüße von Claudia aus Graz ❣️

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Claudia,

      oh wie lieb! Ich danke dir. So schöne Worte! ich freu mich und schicke einen lieben Gruß nach Graz,
      bis bald,
      Silja

  2. Karen 3 Wochen vor

    Liebe Silja,
    total inspirierend!!!😊
    ich bin schon seit längerem auf deine Seite aufmerksam geworden und schau ab und an rein…Immer mit dem Gedanken, mensch hab doch keine Zeit…🙈
    Mit diesem Podcast hast du mich zu 100% abgeholt, da bei mir auch das letzte Jahr relativ gut aufgehört hat (obwohl sich so vieles bei mir verändert hatte), aber das Neue hat -gefühlt- ganz furchtbar begonnen…
    Ich möchte dich jetzt jedenfalls versuchen, öfter in meinem Leben zu integrieren😃 !

    Liebe Grüße
    Gilli

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Gilli,
      wie schön – ich freu mich! Ja integrier mich 🙂
      Alles Liebe und lass uns den Rest vom Jahr genießen,
      bis bald,
      Silja

  3. Beatrice 3 Wochen vor

    Liebe Silja
    Ich bin erst vor kurzer Zeit auf deinen Podcast gestossen und finde ihn zauberhaft. Heute habe ich deinen neusten gehört und er ist super toll. Ansonsten roll ich den Podcast von hinten auf und bis jetzt macht jede Folge etwas glücklicher 💫. Herzlichen Dank
    Beatrice

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Beatrice,

      ich danke dir! Was für ein cooles Kompliment! Merciiiii
      Und viel Spaß beim glücklicher werden!
      Alles Liebe,
      Silja

  4. Hallo Silja, ich freue mich immer über Deine Texte und Deinen sehr inspirierenden Podcast. Alle Themen haben mich angesprochen und erinnern mich, um was es im Leben geht. Danke vielmals, ich empfinde Dich auch nicht als altbacken, Du bist so schön ehrlich und witzig. Habe einen schönen Tag
    herzliche Grüße, Sabine

    • Autor
      Silja 3 Wochen vor

      Liebe Sabine,

      ich danke dir sehr für dein liebes Feedback. So schön zu hören! Und danke dir fürs Zuhören und dabei sein und dich hier einbringen.
      Freu mich!
      Alles Liebe,
      Silja

  5. Liebe Silja, ich höre schon eine Weile Deinen Podcast und möchte Dir danken für die tollen Inspirationen, die ich immer wieder darin finde. Diese Folge hat mir sehr aus der Seele gesprochen: mit großen Plänen gestartet, Mitte Januar so ein krasses Hoch gehabt, alles klappte und floß und ich dachte, YES, geschafft. Kurz darauf Tiefflug, körperlich, damit verbunden psychisch, Zweifel, Sorgen, Ängste. Schaffe ich das alles, meldet sich jemand zu meinen Kursen an, kann ich das überhaupt, bin ich das Geld wert…Anfang März dann ein kleiner Lichtblick, Kurse wurde gebucht, es kamen neue Aufträge und nun? Kids zu Hause, Veranstaltungen abgesagt und ganz andere Sorgen. Das geht Dir sicher jetzt ähnlich, und ich hoffe, Du konntest Deine positiven Gedanken halten. Ich versuche, die nächste Zeit zur Ruhe zu kommen und diese Zwangspause zu akzeptieren und zu schätzen, im Fluss zu bleiben. Das möchte ich Dir und allen anderen wünschen. Und natürlich: Bleibt gesund! Alles Liebe, Steffanie

    • Autor
      Silja 2 Wochen vor

      Liebe Steffanie,
      ja die auf und abs – verrückt gerade. Umso besser, wenn wir üben weiter bei uns zu bleiben und uns gut um uns zu kümmern. Das hilft mir gerade sehr.
      Und dankbar für das sein, was gerade gut ist und klappt. Auch das gibts im Kleinen.
      Ich drück dich und schicke einen lieben Gruß,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*