#61,5: Ein kleines Geschenk – die Affirmations-Meditation

#61,5: Ein kleines Geschenk – die Affirmations-Meditation

#61,5: Die Affirmations- Meditation

Ihr Lieben, besondere Zeiten brauchen besondere Maßnahmen. Während wir hier im Hintergrund wie wild an dem kostenfreien Inner Peace Training arbeiten und ein ganzes Album mit meinen sechs liebsten Meditationen auf euch wartet, gibt es ein kleines Geschenk von mir für euch: Die Affirmations- Meditation ! Einfach einatmen und auftanken, denn ich glaube, das brauchen wir gerade alle.

Die Welt in Zeiten von Corona

Was ich über die momentane Lage sagen soll, weiß ich gar nicht wirklich, denn die Achterbahn meiner Gefühle sorgt für immer neue Bewertungen. Welche Chance für uns, neben all dem Leid, in dieser Situation liegen kann, gibt es am Freitag im Podcast. Einen etwas spirituelleren Blick auf die Welt im Würgegriff vom Virus. Neben diesem Silberstreif am Horizont, habe ich hier ganz schön viele Momente der Schwere. Manches verstört mich, wie Egoismus, Hamsterkäufe oder bestürzt mich, wie all die Trauer und das Leid in Italien.

Der Umgang mit Anspannung, Sorge und Angst

Unsicherheit macht uns ängstlich und lässt unsere Notprogramme hochfahren. Wie auch immer diese aussehen, kämpfen wir gerade mehr, lenken uns mehr ab, trinken mehr oder sind wie gelähmt. Also heißt es atmen, ihr Lieben. Durchatmen und versuchen positiv zu bleiben. Hierum ging es schon in Folge #60 und #61, die ich euch nochmal ans Herz legen will. Es ist ein Trugschluss, dass wir nichts tun können. Alles ist eine Erfahrung, ob sie uns gefällt oder nicht. Wir können lernen, all der Anspannung und Sorge mit Ruhe und Einkehr und Achtsamkeit zu begegnen. Nicht einfach, ich weiß, ich weiß! Aber so wertvoll.

Affirmationen und wie du diese Audio am besten nutzen kannst

Affirmationen sind positive Glaubenssätze, die uns helfen den Silberstreif im Auge zu behalten und das Gute zu fixieren. Dies ist gerade jetzt so wichtig, um unsere Energie zu schützen und genügend Kraft und Stärke zu finden, die Ausbreitung weiter zu verringern und uns gegenseitig Mut zuzusprechen. Jeder von uns wird gebraucht und kann ein Licht sein. Du kannst diese Meditation beim Laufen und bei der Hausarbeit, still sitzend oder mit deiner Familie hören. Wenn du magst, schließ beim ersten Mal die Augen und spür rein, welche Sätze dich am meisten berühren. Das tut so gut. Wie bei jeder Folge ist auch diese Sonderedition bei Spotify, iTunes oder hier zu finden:

Achtsamkeit

Inneres Licht, innerer Frieden, all das, was in uns liegt, ist nicht das Ende eines Weges oder erst nach Anstrengung verfügbar – es ist immer da! Jederzeit können wir etwas tun, um nach innen zu gehen und unser Herz einen Moment tief atmen zu lassen. Ich wünsch dir viel Spaß! Bleib Zuhause und pass gut auf dich auf und gib die Meditation weiter an alle, die sie brauchen können.

Silja

PS: Mein Shine bright Meditationsalbum findest du in den nächsten Tagen hier.  und zwar sobald der Reiter „Kurse“ da ist!

PPS: Das Foto hat Martin gemacht.

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

8 Kommentare

  1. Ralf Ihm 2 Monaten vor

    Ein schöner Kommentar, Danke dafür.
    Ich glaube, dass wir uns garnicht gegen das „Nichtstun“ wehren und ankämpfen müssen, sondern einfach alles nur loslassen, nichts tun, was ja im eigentlichen Sinne keiner Anstrengung bedarf. Das gibt uns die Möglichkeit der Kontemplation nach Innen. Je mehr wir uns gegen das Nichts wehren, desto mehr stressen wir uns und unsere Umwelt. Ich genieße die Leere, die mir neuen Raum öffnet – zu mir selbst – und das ist schön und gut so. Wir müssen keine Angst vor einer völligen Umwandlung haben, es kommt alles ins Lot und eröffnet uns neue Möglichkeiten. Also, entspannt bleiben und atmen. Gesundheit für Alle…

    • Autor
      Silja 2 Monaten vor

      Lieber Ralf,
      wie schön, dass du das so sehen kannst. Ich glaube, die meisten von uns gehen durch Höhen udn Tiefen. Umso schöner zu hören, wie es jemandem geht, der es einfach fließen lässt.
      Alles Liebe,
      Silja

  2. maren 2 Monaten vor

    Danke, liebe Silja ***

    • Autor
      Silja 2 Monaten vor

      So gerne 🙂

  3. Tanja 2 Monaten vor

    💛Wie schön, ich dank Dir für das Geschenk, liebe Silja💛 🌻

    • Autor
      Silja 2 Monaten vor

      So gerne liebe Tanja! Liebe Grüße

  4. Sandra 2 Monaten vor

    Liebe Silja, danke für deine wunderbaren Worte. Mich erfüllt diese Meditation mit Liebe und Dankbarkeit ❤️🙏😊
    Freue mich auf die Audio Datei
    Fühl dich umarmt
    Sandra

    • Autor
      Silja 2 Monaten vor

      Liebe Sandra,

      das freut mich so sehr ! Ich hoffe, es geht dir gut. So schön, dass wir uns getroffen haben und zusammen lernen durften!
      Ich danke dir und bis ganz bald,
      Silja

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*