#49: Mehr Hoffnung – was ein Funke Optimismus alles kann

#49: Mehr Hoffnung – was ein Funke Optimismus alles kann

#49: Mehr Hoffnung – was ein Funke Optimismus alles kann

Der Jahresanfang steht vor der Tür und damit ist der  beste Augenblick gekommen, um die feine Linie zwischen Erwartungen und Hoffnung zu ziehen. Hoffnung ist eine feine Sache, sie hält uns auf unserem Weg und hilft uns durch schwere Zeiten. Erwartungen hingegen können uns einengen und Unzufriedenheit begünstigen. Sie gaukeln uns Kontrolle vor, wo wir keine haben.

Ein schmaler Grat

Erwartungen sind so heikle Sache. Wir träumen von etwas, visualisieren und wünschen uns so sehr, dass es wahr wird – und dann kommt das Leben und alles ist anders, als gedacht. Wenn wir hier die Brille von Mangel und zu-kurz-kommen auf haben und zulassen, dass eine alte Angst das Steuer übernimmt, schwindet jeder Optimismus. Hoffnung jedoch ist etwas anderes, wenn sie sich auf das konzentriert, was ist. Wenn sie das Leben nicht anders will und trotzdem vom Besten ausgeht. Darum geht es in dieser Folge, die du wie immer auf iTunes, Spotify etc. hören kannst. Natürlich ist sie, mit kleinem Werbebeitrag vom Sponsor und jeder Menge good vibes, auch hier abspielbar:

Strahlend das Jahr beenden

Ihr Lieben, lasst uns versuchen immer wieder gute Hoffnungen aufzubauen, so dass wir strahlend und voller guter Energie unseren Weg gehen können. Ich hoffe sehr, dass diese Folge dir dabei hilft. Wenn du nochmal zurück schauen willst, dann hör nochmal in die Folge vom Jahrzehnt herein, die du hier findest. Das Gebet aus der Folge habe ich hier schonmal aufgeschrieben und meine Termine für das nächste Coachingseminar und Yoga und Coaching Workshops sind auch endlich online (Werbung in eigener Sache). Solltest du noch keinen guten Begleiter für dein Glück und dein Journaling und ein gutes Leben haben, dann schau dir nochmal unser Glücksjahr an (auch Werbung) – ich freu mich auf jeden, der mit mir und dem Buch durch neue Jahr geht! Und ich bin natürlich wie immer gespannt auf deine Gedanken und Meinung und freu mich über Kommentare, Empfehlungen, Rezensionen und und und. Lass hören, was in dir vorgeht und außerdem hab einen wunderbaren Start in ein fabelhaftes 2020!

Liebste Grüße,

Silja

PS:

In dieser Folge lese ich aus diesem Buch:

und diesem:

Und das Gedicht ist aus diesem Buch von Gabby Bernstein :

Wie immer gilt: alle Bücher gerne beim Lieblingsladen einkaufen, dann bleibt er erhalten. Wer über den Link bestellt muss wissen, dass ich dann ein wenig profitiere.

PPS: Das Foto hat der wunderbare Martin gemacht.

Hallo, ich bin Silja. Gründerin von Glücksplanet und Trainerin, Coach, Yogalehrerin, fröhliche Mama von drei Söhnen, glückliche Ehefrau, begeisterte Pflanzenesserin, beseelte Yogaübende. Mein Herz schlägt für Psychologie und Coaching, Yoga und gutes, gesundes Essen. Ich schreibe mit Leidenschaft über alles, was helfen kann ein glückliches, entspanntes und begeistertes Leben zu leben. Mehr findest du auf meiner "Über mich" Seite. Für tägliche Inspiration folge mir auf Facebook oder Instagram.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*